Page images
PDF
EPUB

Deutsche
Goldschmiede-Zeitung

VII. Jahrgang 1904

Verlag von Wilhelm Diebener

Leipzig

Inhalts-Verzeichnis.

Kunstgewerbliche Aufsätze. Mode, Ist die Schaffung einer deutschen ModeBrenner! Gottes Segen bei 348 a.

möglich? von Dr. Vossberg-Reckow-Berlin Detailverkauf eines Exporteurs : 12 a.
Aachener Rathauses, Die neue Hauptportaltür 1 91 a. 125a. 152 a, 166a.

Diamanten von Kimberley, Dic, von H. A. 43 a.
des, von Dankler 65 a.

Modebericht aus Berlin. Die heutige Mode und Dinglingers, Einige Werke 260a.

Abendmahlkelches, Zur Frage des 59.

ihr Schmuck 155.

Dinglinger-Gedenktafel in Biberach a/Rh., Ent-

Antiquitätensucht und Antiquitätenschwindel, Mogens Ballin, von Prof. K. Widmer, Karls- ; hüllung der 229.

eine Schädigung des heutigen Kunsthand-

ruhe 81.

Dinglinger, Joh. Melchior, Enthüllungsfeier d.

werks 146.

Monstranz, Die neue, für die Pfarrkirche zu: Gedenktafel 243a.
Ausbildung, Ueber die, der Goldschmiede, von!

Ruricla 11a.

Englische Punzierungsgesetz, Das neue, für aus-

Ernst Riegel, Goldschmied und Fachzeichen-, Nelson Dawson, Betrachtungen eines englischen ländische Waren 328a.

lehrer 53.

Metallkünstlers über Treibarbeit 115. Einbruchsdiebstählen, Schützt eure Läden vor

Ausstellung der Kunstgewerbeschule zu Schw. | Pariser Aermelmoden, Die neuesten 58.

181 a.

.Gmünd 52.

Philipp Wolfers und seine Kunst 9.

Erlebnisse eines deutschen Goldschmieds in

Ballschmuck mit Diademen 78.

Perlen, Künstliche 64 a.

Amerika. Fortsetzung von: Aus meiner

Bauernschmuck, Bayrischer, von Gustav Frh. Plaquette, Die, auf Frau Rat Goethe von Rud. ! Lehr- und Gehilfenzeit 129 a, 223 a.

v. Flotow 90 a.

Bosselt, Düsseldorf 127.

Exportnummer der Deutschen Gold.-Zeit. 183 a.

Bericht über die K. K. Fachschule in Turnau Preisausschreiben, Die, der Kgl. Zeichenaka. i Falsche Diamanten von Dr. Dieseldorff 254 a.
126.

demie zu Hanau 1903/4, von Dr. F. Quilling | Foehrs, Die Bedeutung Eduard F. für die Ent-
Bericht Armands-Calliats über die deutsche 70.

wicklung der Goldschmiedekunst in Süd-
Goldschmiedekunst in Paris 10.

| Reisebriefe aus Amerika, von unserem Spezial- deutschland 295 a.
Bernsteinarbeiten, Deutsche, in St. Louis 49.1. berichterstatter 97.

Gebr. Friedländer, Hofjuweliere, Berlin 78a.

Bernstein, Wie der, entstanden ist? von Dr. Reisebriefe aus Amerika von E. B., Pforz- | Goldarbeiter oder Goldschmied ? von einem Ge-

• H. Braun, Berlin 140.

heim 83.

bilfen 284 a.

Bischofsstab, Der neue, und das Brustkreuz Reisebriefe aus Amerika, von unserem Spezial- Goldschmied werde hart! 320 a.

für den Weihbischof Dr. J. Müller in Köln. berichterstatter III. Lalique und die franzö. | Haarkette, Die 46 a.

Dankler. 76.

sische Goldschmiedekunst auf der Ausstel Handpflege, Einiges über, von Elisabeth Rocke

Bischofsstab, Der neue, für den Armeebischof lung 105.

95 a.

Vollmar 95.

Schatzkammern, Aus den, deutscher Fürsten. Herbst-Engros-Messe in Leipzig, Die 233 a.

Brief aus Nordamerika 6.

häuser von G. Buß 123, 129.

Im Ring der Zeit! Neujahrsbetrachtung 2 a.

Brillanten und Simili von R. R. 113.

Schmucksachen, Vergessene 23.

Japanische Bijouterie-Fabrik, Eine 188 a.

Catarina Cornaro, Der Brautschmuck der 158. Schmuckstücke für Pelzwerk 39.

Kempfe, A., Hofjuwelier, 50 jähr. Geschäftsjub.

Cellini-Verbands-Ausstellung, Die, in der Kgl. Schmuck, Der, als Geschenk 153.

170 a.

Zeichenakademie zu Hanau a M. von Dr. Schmuck- und Kostümkonkurrenz, Aus unserer, Kollier, Das – der Königin Marie Antoinette,
F. Quilling 154 a.
von R. R. 17.

Arb. Nach.: No. 26.
Cymric-Silber 21 a.
Schmucksprache, Die 167.

Kinder, Sollen unsere – Schmuck tragen? Arb.
Deutschen Goldschmiede-Zeitung, Die illustra-
Schmuckmoden, Wiener 114.

Nach.: No. 28 314 a.
tive Ausstattung der, von R. Rücklin 102.

Silberwarenfabrik, Die größte, der Welt von R. Leihhausfrage, Ueber die – und über die Frage

Dinglingers, Einige Werke 260 a.

Rücklin 161.

der Aufsicht über außergerichtliche Akkorde

Dosen, Die, Friedrichs II. 82 a.

Silberschatz, Der, der „Löblichen Kompagnie 184 a.
Ehrenkette, Silberne 96.

der Schwarzen Häupter zu Riga“ 69.

Lehr- und Gehilfenzeit, Aus meiner 4a.
Falsche Kritik, Eine, Zur Abwehr von R. R. 5.
Simili-Bijouterie 137.

Lehrbrief, Unser 59 a.
Souvenierlöffel von A. H. 142.

Moderne Kostüm, Das 73 a.
Frauen als Goldschmiede 11.

Steinbesatz in der modernen Damentoilette 13. Moderne Kostüm, Das Herbstheft unserer Bei-
Geschmacksrichtung, Die gegenwärtige, in den

Weltausstellung, Der Schmuck auf der, in St. lage, das 311a.
Feinmetallkünsten von R. Rücklin 33.

Louis von R. Rücklin. Die amerikanische Nürnberg, Vereinigung der Goldschmiede-Ge-

Geschmacksverschiedenheiten, Soziale, von R.

Schmuckausstellung 169.

hilfen 331 a.

Rücklin 18.

Weltausstellung in St. Louis, Einige Arbeiten Offene Antwort auf den offenen Brief des

Goldschmiedekunst im Altertum, Wie war es

von der 65.

„Journals der Goldschmiedekunst" 109 a.

um die, bestellt? von Rob. Heymann-Dvorak

Van de Velde-Silberwaren, Aus der Werkstätte Ostdeutsche Grenze, Ueber die 267 a.

132.

der 103.

Pfingsten 1904 138 a.

Goldschmiedearbeiten von Ernst Riegel in Mün- |
chen von R. Rücklin 122.
Zuckerzange, Die, von Marie Luise Becker 157. Schaufensterscheiben, Die Ursachen des An-

laufens und des Gefrierens der Sch. und ihre
Goldschmiedearbeiten aus dem Pariser Salon

Beseitigung 285 a.
1903 von Dr. H. Pudor 7.
Goldschmiedekunst, Die, des Mittelalters 15.

Schaufenster, Wie die, englischer Juweliere
Aufsätze allgemeinen Inhalts.

aussehen 208 a.
Goldschmiedekunst, Die deutsche, und die

Amerikanischer Goldschmiede, Eigentümlich Schmuck und Mode 6 a, 13a.
Presse von R. R. 22.

keiten im Geschäftsbetrieb, Reisebrief uns. Schweißbildung, abnorme, der Hände, über,

Kayserzinn-Arbeiten, Neue, von R. R. 145.

Redakteurs 261 a.

· von Dr. Hugo Hinze 83 a.

Kirchliche Goldschmiedekunst, Die wichtigsten

Arbeitgeber-Statistik, Fragebogen zur Schaffung Schwarzwerden, Das, der Finger beim Tragen

Vorschriften über, von M. Dankler 90.

einer 165 a.

von 14 kar. Ringen, Brief von Dr. H. Braun

Kunstausstellung, Große, Dresden 85.

Augen, Wie muß der Goldschm. seine A. pfle 283 a.
Kunstgewerbe, Mitteilungen aus dem 45, 77.

gen? von Dr. H. Hinze 313a.

Stumpf & Sohn, Moritz, Danzig, Ein Erinne-
Kunstsammlungen, Die, des Grafen N. Csáky Ausgeschwemmte Ware 201 a.

rungsblatt zum 100 jähr. Geschäftsjubiläum

87. .

Ausstellung, Eine, im Osten und Westen des 96 a.

Kunstware und Fabrikware 127 a.

Reiches (Breslau-Straßburg) 278a, 321a. Sy & Wagner, Berlin, Jubiläum 184 a.
Lalique, René, in Berlin 2.

Ausweispapiere, Die, unserer Gehilfen und das Tag, Ein, der Freude 130 a.
Lehrwerkstatt, Die, und Meisterschule für Me. Wandergeld 264 a.

Vorteile, welche unsern Abonnenten kostenlos

tallarbeiter in Flensburg 119.

Bera-Diamanten, Der Kampf gegen, und sonsti zustehen 41 a, 57 a, 89 a.

Londoner Juwelier- und Goldwarenarbeiten, Ori. gen Diamanten-Schwindel 240 a, 275a.

Wellner Söhne, Sächs. Metallw.-Fabr. Aug.

ginalkorrespondenz von F. Schönfeldt in Bera-Montana-usw. Diamanten, Der Kampf Wellner Söhne, Aue i. S. 169 a.

London 34 a.

gegen die, von Dr. Dieseldorff 253 a, 308 a. Werden u. Wachsen e. deutsch. Goldschmiede-

Maleremail, Bemerkungen über. Nach dem Besteck-Konvention für Berlin und die Prov. stätte 189 a.

Englischen des Alex. Fisher 130.

i Brandenburg 309 a.

Zeichen der Zeit im Goldschmiedegewerbe 307a.

[ocr errors]

Wirtschaftliches - Der Goldschmied i Spezialberichten, Zu den, aus Kairo u. Smyrna | Lötrohr, Neues 6 a.

im „Journal der Goldschmiedekunst“ 115 a. Metallkomposition, Eine neue 51 a.
als Kaufmann.

Steuereinschätzung, Welche Abzüge kann der Mêlé (Diamanten) 297 a.

Ausbildung der Goldschmiede, Ueber die 53.

Goldschmied bei der - machen? 20 a. Monogramme befestigen 344 a.

Ausgeschwemmte Ware 201a.

Umtausch jederzeit gern gestattet 126 a.

Offene Antwort auf den offenen Brief des

Ausstellungsschutz, Gesetzentwurf über 62 a. „Unter dem Wert kaufen ?", Was heißt: 93 a. ,,Journals der Goldschmiedekunst" 109 a.
Ausverkaufs-Gesetz, Das neue 26 a.
Verkauf einer Firma „ohne Aktiva und Passiva“

Perlen, Japanische 336 a.
Ausfuhr, Deutsche, von Waren aus edlen Me zu verstehen?, Was ist unter 83 a.

Perlen, Künstliche 64 a.
tallen, sowie von vergoldeten und versilber Verkaufspreis, Ermittlung des Kosten- und Ver Präge- oder Stempelzange für Trauringe 22 a.
ten Waren aus unedlen Metallen im Jahre kaufspreises der Waren, von Carl Faas,

Poröswerden von Gold und Silber 19 a.

1903 50 a.

Pforzheim 149 a.

Ringerweiterer 70 a.

Bera-Diamanten, Der Kampf gegen die 240 a,

Warenhäuser, Der Kampf gegen die – der

Ringsägezange mit verdeckter, verschiebbarer

253a, 256a, 275a, 308 a.

Säge 98 a.

Offiziere u. Beamten 13 a

Besteck-Konvention, Die, für Berlin und die

Weihnachtsreklame, Die, des Goldschm. 291 a.

Schaufenster, Die Ursachen des Anlaufens und

Weltarbeit, Die, und ihre Ausstellung in St.

Provinz Brandenburg 309 a.

des Gefrierens der - und ihre Beseitigung

285 a.

Louis 110 a.

Besteckpreis-Konvention, Über den Stand der

Zahlungsweise, Die Besserung der

216 a.

| Schwarzwerden der Finger beim

Ansicht

Tragen von

14 kar. Ringen, von Dr. H. Braun 283 a.

Bijouterie, Die Fortschritte der deutschen

eines Fabrikanten 300 a.

-

in Frankreich 40.

Simili, Mit, gefaßte Waren wieder herzustellen

Zablungswesen, Stimme eines Grossisten über

Bijouterie-Börse, Die – auf den Verbandstagen die Reform unseres 248 a, 263 a.

207 a.

Zahlungswesens. Wie soll die Reform des Schweißbildung, Ueber abnorme, der Hände,

Detaillieren, Verstößt das -- der Fabrikanten erfolgen? von Wilh. Range, Kassel 219a.

von Dr. Hugo Hinze 83 a.

und Grossisten wider die guten Sitten? W.

Zahlungsweise, Weiteres zur Reform der 342 a.

Treiben u. Ziselieren, Eine neue Maschine zum

Zeugnis, Was kann ein Gehilfe im

A. N.: No. 16.

--

262 a.

ver-

Detailverkauf eines Exporteurs 312 a.

Vergoldung, Die 333 a.

langen? 18a.

Diamantindustrie, Die Aussperrung in der 67 a.

Zeugnisverweigerungsrecht der Geschäftsinha-

| Vergoldungen und Versilberungen, Apparat zu

ber und Geschäftsführer, Das 46 a.

galvanischen 15a.

Einbruchs-Diebstahl, Der 11 a.

Weitermachen von Brillantringen 331, a.

Einfuhr von Bijouteriewaren nach Frankreich,

Die 50 a.

Einschreibesendungen, Verlust bei 337 a.

Technische Aufsätze.

Rechtsrat, Rechtsschutz.

Export, Ein Wink für den – nach Oester-

Winke für die Werkstatt.

reich, von Alfred Kiaschek 142 a.

Achtungsbezeugungen in Geschäftsbriefen 53 a.

Export? Was gibt es Neues für unsern 63 a, | Abfälle. Die Verwertung der, in Bijouterie ! Aufbewahrung: Wie verhält sich der Gold-

97a.

fabriken 67.

schmied, wenn man ihm Gegenstände zur

Export, Deutschlands, in Gold- u. Silberwaren | Augen, Wie muß der Goldschmied seine - Aufbewahrung gibt? 285 a.

19 a.

i pflegen? 313a.

Auswahlsendungen, Wie lange darf der Gold-

Fabrikanten, Den, zur Beachtung empfohlen! | Blutsteine beschädigt 314a.

schmied - behalten? 187a.

Eingesand.) 141 a.

Brillantringes, Weitermachen des 331 a.

Ausweispapiere, Die unserer Gehilfen 264 a.

Gablonzer Industriebezirke, Aus dem, von Dr. Brünieren von Messingblechen 53 a.

Bijouterieauswahlsendungen 53 a.

Iwan Weiskopf 94 a.

Borg verkauft? Wie sichert sich der Goldschm.

Chemie, Was muß der Goldschmied von der

Gehaltsfrage, Neues Silbergeschirr, Ein Beitrag

– wissen? 202 a.

gegen Verluste, wenn er auf Borg verkauft?

zur Gehaltsfrage des Silbers 10 a, 58 a.

341 a.

Diamanten, Falsche, von Dr. Dieseldorff 254 a.

Gerichtsverhandlung wegen Verdachtes der

Detaillieren, Verstößt das - der Fabrikanten

Diamanten, Wie sollen – gefaßt werden? 190 a.

Hehlerei, Eine wichtige 3a.

und Grossisten wider die guten Sitten? Arb.

Dukatengold 336 a.

lieschäftliche Rundschau 17a, 90a, 115 a.

Nach. 16.

Geschäftsunkosten, Meine 45 a.

Emaillierofen für Gasfeuerung 53a.

Einspruch, Erfolgloser 70 a.

Goldschmied u. Uhrmacher bei gemeinsamer

Emaille polieren 336 a.

Entlassung, Sofortige, von Werkmeistern 233a.

Fabrikanten, Den, zur Beachtung empfohlen!

Arbeit 294a.

Erfüllungsort für Ladengeschäfte 158 a.

Goldschmied werde hart!

(Eingesand.) 141 a.

Ein zeitgemäßes

Fahrrad pfändbar? Ist das – eines Handwer-

Fasserwerkzeuge, Die Pioniere der Arbeit 299 a.

Mahnwort 320 a.

kers oder Handwerksmeisters 225 a.

Goldschmiedelehrling, Soll mein Sohn – wer-

Fasser-Arbeit, Eine neue 325a.

Geschäftsbüchern, Pekuniäre Nachteile infolge

Feuervergoldung u. Elektrolytische 147 a.

den? 33 a.

mangelhafter Einrichtung von 158 a.

Goldwarenstempels, Zur Frage des 124a.

Feuervergoldung, Die chemischen Vorgänge bei

Haftpflichtig? Wenn sind wir unseren Gehil-

der, von Dr. Hans Braun, Berlin 122 a.

Herbst-Engrosmesse in Leipzig 233 a.

fen 151 a.

Feuervergoldung, Hat der Kampf gegen - heute ! Haftpflicht, Versicherung gegen 118a.

Kaufhandel, Der, des Goldschmieds 128 a.

noch Berechtigung? 75a.

Haftpflicht des Leiters miner städtischen Leih-

Kalkulation, Die, des Goldschmiedes 61 a.

Feuervorgoldung, Zur Frage der 76a, 106a.

anstalt 70a.

Konkursordnung, Reform der deutschen 281a.

Feuervergoldung, Zum gesetzlichen Verbot der Haftung für Angestellte 53 a.

Kostenpreises, Ermittlung des – und des Ver-

77a, 146a.

I fehlerei, Eine wichtige Gerichtsverhandlung

kaufspreises der Waren, von Carl Faas, Feuervergoldung. Die Nachteile u. Gefahren i wegen Verdachtes der 3a.

Pforzheim 141 a.

der, von Dr. Hans Braun, Berlin 80a.

Kreditreform! Erwiderung eines Goldschmie.

Invalidenkarte. Die verlegte. Eine Mahnung zur

Gasmuffelofen, Der Regenerator-, von Ludw. Vorsicht 14a.

des auf die Ansichten eines Fabrikanten,

llarter jr., Pforzheim 218 a.

Kaufhandel, Der, des Goldschmiedes 128 a.

in Sachen 326 a.

Gelbvergoldung, Englische 96 a.

Kreditverhältnisse, Wie soll die Regelung der

Käufer eines Geschäfts. Wie schützt sich der

Glasplatten polieren 336 a.

Kreditverhältnisse in die Wege geleitet wer-

—- vor der Haftung für die von dem frühe.

Glas, Verbindung von - mit Metall 53 a.

den? 206 a.

ren Inhaber eingegangenen Verbindlichkeiten

Goldfarbe zum Mattfärben 314a.

158 a.

kreditwesen, Das, in unserer Branche, Vortrag

Gold- u. Silberniederschläge, Verfahren zur Konkurrenzmanörer, Unlautere 312 a.

von W. Stöffler, Pforzheim 231 a.

Ilerstellung von Gold- u. Silberniederschlä. Musterschutz-Prozeß 118 a.

Lehrlingen, Wer hat die Befugnis zum Anleiten

gen usw. mittels Aluminium-Kontakt 209 a. i Nachfrist, Folgen der dem säumigen Lieferan-

von 81a.

Graveurbacken mit Parallelführung 37 a.

ten zu kurz bemessenen 155 a.

Leipziger Oster-Vormesse. Die 59 a.

Guttapercha zum Abformen für galvanoplastia Nicht bestellter Waren, Folgen der Zusendung

Leihhaus-Umfrage, Die Ergebnisse unserer 121a.

sche Zwecke wieder verwendbar zu machen, i 235a.

Moderne Kostüm. Das Herbstheit unserer Bei. Die 63 a.

Unfall - Berufsgenossenschaft, Wann mi der

lage ,, Das --" 311a.

Handkloben mit beweglichen, schräg oder pa Goldschm. der -- angehören? Jrb. Vach:

Neujahrsbetrachtung, Im Ring der Zeit 2a. rallel zueinander verstellbaren u. auswechsel No. 26.

Punzierungsgesetz, Das neue englische -- für baren Backen 115a.

Preisauszeichnungen, Falsche, im Schaufenster

ausländ. Waren 328a.

Handpflege, Einiges über, von Elisabeth Rocke 266 a.

Punzierungsgesetz, Zuwiderhandlungen gegen 95 a.

Reparaturen. Was muß der Goldschmied be

das französische – betreffend 8ta.

Legierungsaufgaben, Einige öfter vorkommende achten, wenn er ihm übertragene – ander-

Schaufenster, Wie die - englischen Juweliere 129a.

wärts ausführen läßt? 326 a.

aussehen 208 a.

Löten, Das, der Metalle, neue Winke u. Vor- | Reparatursache. Streitige 14a.

Schwarzen Listen, Etwas über die 18a.

schläge 221 a, 234 a.

| Rügepflicht. Wann beginnt die -- des Käu-
Silbergeschirr, Neues 10a,

Löten, Perfahren zum, yon luminium 53a. fers? Arb, Vach.: No. 28.

[ocr errors]

Stempelung, Ist ein Juwelier oder Goldschm. ' Gebilfe, Der flinke 99 a.

Stil, Ist der neue Stil der rechte? 69 a. für die richtige - von Goldwaren seinen Geschäftsjubiläum, 25 jähriges 100 a.

Tafelaufsatz, Ein prachtvoller. W. A. N.: No. 2.
Kunden gegenüber haftbar? 14a.
Geschäftsjubiläum, 50jähriges 116 a.

Tafelgerät der Stadt Leipzig 69 a.
Taits-Diamanten, Reklame für die 28 a.
Geschäftslage, Zur, in Ostasien 37a.

| Tiara, Die, des Saitaphernes 85 a. Umtausch jederzeit gern gestattet 126a. Gold- und Silberproduktion, Die, der Welt Tischservices, Goldene. W. A. N.: No. 2. Urlaubes, Veberschreitung des 53a.

Goldschmiedejubiläum, 60 jähriges 51 a. | Vereinigten Staaten von Amerika, In den 21 a. Urlaub und Lohnabzug 14 a. Goldfelder, Neue 68 a.

Verurteilung, Eine, wegen Lieferung fabrizierVerdächtigung, Ungerechte 14 a.

Goldene Dessertteller als Hochzeitsgeschenk ter Rubine, anstatt ausbedungener echter Verjähren, Welche Forderungen d. Großhandels 100 a.

Steine 67 a. - am 31. Dez. 1904 ? 334 a.

Goldbergwerk, Ein neues, in Ungarn 132 a. . Vortragskreuz, Ein neues 68 a. Versicherungspflichten, Erfüllung von – durch ! Goldbergbau in Aegypten 85 a.

| Warenzeichen 52 a. Vertreter 53a.

Goldbergwerk, Das tiefste, der Welt 53 a. Warnung vor einem belgischen SchwindelVersicherungspflicht, Die, unserer Lehrlinge Goldfelder, Norwegische 100 a.

| Agenten 69 a. 220 a. Goldfunde, Neue 117 a.

Weihnachtsgeschenk, Das, der GoldwarenWarenlager, Wie kann der Goldschmied die Goldfund in der Saalburg S5a.

branche 14 a. verkappten – an seinem Platze bekämpfen? | Goldgruben in Frankreich 52 a.

| Wiege, Eine teure 100 a. 239 a. Goldschatz, Der russische 131 a.

Wohlfahrtspflege für Arbeiter 27 a. Weihnachtsgeschenke, Über die – unserer. An Goldwaren, 2 kar. 52 a.

Zahn, Ein kostbarer 132 a. gestellten 340 a. Goldwäscherei in der Eiffel 68 a.

Zentrumsantrag gegen die Offiziers- und BeWettbewerbs, Ein neuer Fall unlauteren 27a. Grohmann, Emil, Juwelier, Dresden † 37 a. amten-Warenhäuser 6a. Zeugnis, in welchem Zeitpunkt kann ein Ge. Gratisabgabe, Für die, des offiziellen Leipzi. Zolltarif, Ein neuer, nach Norwegen. W. A. N.: hilfe ein - verlangen? 14a. ger Meß-Adreßbuchs 117 a.

No. 13. Zeugnisverweigerungsrecht der deutschen Ge Heimische Kunst 45.

Zollstreitigkeiten mit Rußland 69 a. schäftsinhaber und Geschäftsführer, Das 46 a. Historische Medaillons 68 a. Zwangsvergleichen, Schutz von - außerhalb Historisches Schmuckstück, Ein 22 a.

Gedichte. des Konkursverfahrens 197 a.

Hochherzige Schenkung 22 a. Zuspätkommen der Arbeiter 69 a.

Hofsilberkammer, Eine neue, in Wien 131a. | Neujahrsgruß von Hermann Pilz la.

Humoristisches. W. A. N.: No. 20, 67 a. | Der Rechenfehler 51 a.
Vermischtes.

Japanische Götterkugeln. W. A. N.: No. 20. Der Ring 99 a.

Japanische. Eine -- Bijouteriefabrik 188a. Bei Armbandgabe der Verlobten 99 a.
Abendmahlkelchs, Zur Frage des 99 a, 116a, Jubiläum, 60 jähriges Goldschmiede. 67 a.
131 a.

Juwelen, Historische 131 a.
Abendmahlsordnung, Neue 116 a.
Juwelen, Die, der Madonna 99 a.

Abbildungen.
Achat, Ein, für 260000 Mark 52 a.
Juwelendiebe 84 a.

a) Schmuck.
Kieler Kunstgewerbe 101 a.
Achtuhr-Ladenschluß 27 a.
Alaska, Reiche Goldfunde in 100a.
Kirchengeräten, Fund von 131 a.

Anhänger von René Lalique, Paris 2, 3, 4, 5.
Ausweispapiere unserer Gehilfen und das Wan- | König Eduards Armband. W. A. N.: No. 20. | Anhänger von Ph. Wolfers, Brüssel 11, 108.
dergeld 264 a.
Koloniales 68 a.

Anhänger von Ch. F. Morawe, Berlin 12, 16, Auszeichnung 70a, 100 a.

Krieg, Der, u. der sibirische Goldbergbau 117 a. 21, 53, 55.
Bandwurm, Der, - Die Perle 53 a.
Kunstgewerbe, Das, in Hannover 45.

Anhänger von Rauscher & Cie. 56. Bernsteinsammlung, Die wertvolle 116 a. Kunstgewerbliche Werkstätten, Staatliche --- | Anhänger mit Blumenhalter von Walther, PforzBischofsstab, Der 52 a.

als Konkurrenten des Goldschmiedes 343 a. heim 127 a. Blauer Montag: W. A. N.: No. 14. Ladenschluß, 8 Uhr, in Celle 100 a.

Anhänger von A. Kahlbrand, Altona 94. Chamberlain als Gast der Gold- und Silber Lehrling, Der zufriedene. W. A. N.: No. 9. Anhänger, A. Ungerer, Pforzheim 43. schmiede 37 a.

Lehrmädchen, Das schlaue. W. A. N.: No. 11. Anhänger aus Pforzheim 53.
Dalai Lama, Der, bestellt in Paris
Mayer, Martin, Mainz † 37 a.

Anhänger von H. Zwernemann, Hanau 113.
Denkmal, Ein, in Silber 14a.
Meteoren, Gold in 68 a.

Anhänger von Baptist Ott, Schwäb. Gmünd 150. Deutsche Bijouterie in St. Louis 70 a.

Münzensammler, Eine günstige Gelegenheit für Ballkostüm 79. Der hat's erfaßt! W. A. N.: No. 9.

27 a.

Balltoilette mit Steinbesatz 73 a.
Diamantarbeiterstreik 6a.
Nacht-Kontroll- und Schließ-Institut 37 a.

Bauernschmuck, Bayer. 92, 93.
Diamantenfund. W. A. N.: No. 2.
Perlenfischerei bei Ceylon 21 a.

Brieföffner, Orion, Nürnberg 199 a.
Diamanten Künstliche 850.
Perlenfischerei 116a.

Brillantschmuck von Felix Friedländer, Berlin Diamantindustrie, Differenzen in der 27 a. Perlmuscheln, Prüfung der 100 a.

91 a. Diamantindustrie. Die Aussperrung in der 67 a. Pforzheim, Aus 68 a.

Brillantschmuck von R. Neumann, Posen 75. Diamantindustrie, Die Aussperrung in der nie Pforzheim, Gute Berichte aus der Bijouterie Brillantschmuck in der Toilette von Reutlinger, derländischen 117 a. metropole 14 a.

Paris 13. Diamantindustrie, Aufschwung der 6a.

Preise, Hlohe, für Juwelen. W. A. N.: No. 2. Brillantschmuck von C. L. Tiffany, Neuyork 23. Diamantlager, Neue 100 a. Preisausschreiben 14 a.

Brillantschmuck von J. Winsel, Hanau 42.
Edelsteine, Kostbare 116 a.
Prinz, Ein, als Goldschmied 51a.

Broschen von W. Füeß, München 150.
Edelsteinfunde in Kalifornien 67 a.
Prunk pokal, Ein silberner 22 a.

Broschen von René Lalique, Paris 4a.
Edelstein, Ein neuer 14 a.

Radiumstrahlen zur Prüfung der Echtheit der Broschen von Widmer, Berlin 44. Ehrenpreise für 30000 Mark 117 a.

Diamanten 100 a.

Broschen im Empirestil 37 a. Ehrengabe, Eine, für den Norddeutschen Lloyd | Rahmen, Ein kostbarer 100 a.

Broschen, London 35 a. 21 a. Ratssilber in Königsberg 46.

Brustschmuck von A. Mucha, Paris 107. Ein neuer Orden 48.

Reichsbanknebenstelle in Oberstein a. d. N. 14a. | Chatelaine von Widmer, Berlin 44.
Eine originelle Bezahlung 52 a.
Ringsammlung, Erwerbung einer 6a.

Chatelaine von J. Preißler, Pforzheim 87.
Eine seltsame Entdeckung am japanischen Hofe Rußland. - Wiederausfuhr von Postpaketen Dose, Orion, Nürnberg 199 a.
117 a.
mit Gold- und Silberwaren 69 a.

Ehrenkette von L. Schluttig, Berlin 15.
Ein schönes nachahmungswertes Beispiel 69a. Schatz, Entdeckter. W. A. N.: No. 2.

Ehrenkette von Paul Hoch, Berlin 96.
Einbruch, Der verwertete 52 a.
Schenkung 131 a.

Entwurf von W. Füeß, München 43.
Einführung des Einzelkelchs 46

Schmuggler, Ein erfindungsreicher 100 a. Entwürfe von 0. Ostermeyer 176. Einsiedler, Der, in den Goldfeldern 52 a.

Schwarzwald, Bijouteriefabrikation im 68a. Entwürfe von Alfred Schöler, Gablonz a N. Enthüllung der Dinglinger-Gedenktafel in Bi Silberner Sarg, Ein. W. A. N.: No. 2.

147a, 149 a. berach 229 a.

Silberpokal, 50000 Mark für einen 116a. Entwürfe von C. Buschman, Hanau 110. Erzeugnisse der Gold- u. Silberwarenindustrie Silberschatz der Stadt Emden 100a.

Gürtel mit Vorder- und Rückenschließe 45 a. 45. Spende für Aalesund 37a.

Gürtel von M. Mädler, Leipzig 174.
Fingerhüte, Kostbare 132 a.
Sommerfrische, Für die 117 a.

Gürtel von Ph. Mangeant, Paris 10.
Excelsior, Riesendiamant 85 a.

Sonntagsruhe in der Juwelierbranche 131 a. Gürtelschnalle von Alfred Schöler, Gablonz Frankfurter Prunkstücke 22 a. Spitzbarth, Gustav † 131 a.

150 a. Französische Juwelierfirmen eröffnen in Lon. Streik 6a.

Gürtelschnalle von A. Mittmann, Pforzheim 13. don Zweiggeschäfte 14 a. Stadtverordneten, Die, in Essen 131 a.

Gürtelschnalle von H. Zwernemann, Hanau 113. Frühschoppen, Beim 67 a. Stiftung 51 a, 70 a.

Haarpfeil von C. L. Tiffany, Veuvork 23. Funde aus römischer Zeit 101a.

Stiftungen der Juwelierfirma Gebr. Friedländer Haarpfeil 93. Fund, Ein kostbarer. W. A. N.: No. 2.

anläßlich ihres 75 jährigen Geschäftsjubi. ! Halsschmuck von René Lalique, Paris 1. Gebote für den Goldschmied 118a.

läums 101a.

Halsschmuck. London 36a.

« PreviousContinue »