Page images
PDF
EPUB

Dusseldorf, Druck von J. Wolf.

Geschichte

der

bildenden Künste.

Von

Dr. Carl Schnaase.

Dritter Band.

Düsseldorf,

Verlag von Julius Buddeus.

1844.

[blocks in formation]

// .

Inhalt des dritten Bandes.

Erstes Buch. Erste Regungen der christ

lichen Kunst. Von Gallienus bis zum Un

tergange des weströmischen Reiches. Erstes Kapitel. Historische Uebersicht. S. 3.

Zeichen der Schwäche des Reiches. S. 4. Religiöse Gährung. 6. Einfluss derselben auf Kunstsinn und Sitte. 11. Verbreitung des Christenthums. 13. Mischung heidnischer und christlicher Elemente. 15. Unsicherheit der Verhältnisse. 17.

Zweites Kapitel. Die Architektur in der Zeit des Verfalls. S. 22.

Heliopolis und Palmyra. S. 22. Petra. 23. Der Palast zu Salona. 26. Häufige Anwendung von Bogen und Wölbungen. 29. Christliche Basiliken. 31. Abweichungen derselben von den heidnischen Gerichtshallen. 32. Innere Abtheilungen. 33. Technische Ausführung. 36. Bedeutsamkeit ihrer Form. 38. Aufzählung christlicher

Basiliken in Rom. 46. Baptisterien u. runde Kirchen. 48. Drittes Kapitel. Sculptur und Malerei im Verfall des römischen Reiches. S. 51.

Tieferer Verfall der Sculptur, S. 51. Die Säule des Theodosius. 53. Die Katakonben. 54. Bilderhass der Kirchenväter. 58. Sinnbilder. 60. Symbole and Inschriften auf Grabsteinen. 64. Christliche Bildwerke. 68. Gegenstände derselben. 69. Symbolische Bedeutung. 71. Auffassung der Gestalt Christi. 72. Anordnung

« PreviousContinue »